Bauheizung

Für temporäre Heizeinsätze eignen sich mobile Ölheizungen von Lunor dank hohem Wirkungsgrad und flexibler Nutzungsmöglichkeit.

Je nach Baufortschritt und Gebäude berechnen wir die benötigte Heizleistung als Basis für die Gerätewahl. Dank flexiblen Schläuchen wird die Warmluft gezielt in die gewünschten Räume geführt. Es können je nach Gerätegrösse auf diese Weise verschiedene Gebäudeteile mit einer oder mehreren Anlagen beheizt werden.

Elektroheizungen eignen sich für die punktuelle Beheizung und sind von 2kW - 10kW erhältlich.

 

Wenden Sie sich für Fragen zur Bautrocknung und Bauheizung direkt an Giuseppe Stampete, Abteilungsleiter Miete: 044 488 66 00.