Periodische Schutzraumkontrolle - Mängelbehebung

Die periodische Schutzraumkontrolle dient der technischen Betriebsbereitschaft der Schutzräume, sowie dem Bund, den Kantonen und den Gemeinden als Übersicht über die Betriebsbereitschaft der Schutzräume. Dabei wird geprüft, ob der Schutzraum bei einem Ernstfall wie einer Katastrophe bezugsbereit wäre. Grundlage bieten die Weisungen der Periodischen Schutzraumkontrolle

PSK 2013 des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz BABS.

Die vom Kontrollorgan aufgenommenen Mängel erhalten Sie schriftlich per Post zugeschickt. Je nach Qualität der Kontrolle ist es für uns oft möglich, einen Kostenvoranschlag zu erstellen. Allenfalls ist vor der Behebung eine Begehung durch Lunor nötig. Lunor führt Reparaturen an Belüftungsanlagen sämtlicher Hersteller aus und hat Ersatzmaterial wie Gummidichtungen für sämtliche Schutzraumabschlüsse an Lager.

 

Ventilationsaggregat

Der regelmässige Service (alle vier Jahre) am Ventilationsaggregat verhindert teure Reparaturen oder sogar den Austausch des Ventilationsaggregates. Alterndes Öl führt zu Standschäden, welche in den meisten Fällen irreparabel sind. Alle 4000 Betriebsstunden oder spätestens alle vier Jahre sollte ein Service gemacht werden. 

Unerlaubte Durchführung von Schutzraumfremden Leitungen

Bei Umbauten geht häufig vergessen, dass die Schutzraumhülle nicht oder nur unter genauen Auflagen verletzt werden darf. Das durchführen von Sanitär- und Elektroleitungen unterliegt Auflagen. Wir helfen während des Umbauprojekts beratend und im Kontakt mit den Behörden. Sollte eine Durchführung nachträglich bemängelt werden, finden wir Lösungen zur korrekten Abnahme des Werkes.

Lunor führt als älteste Fachfirma für Schutzraum-Komponenten die Instandstellung sämtlicher Schutzraumtypen von sämtlichen Herstellern aus. Mängelbehebungen nach der Schutzraum-Kontrollen, Instandstellungen nach Wasserschäden aber auch die Umnutzung von Anlagen zu öffentlichen Schutzräumen, Reaktivierungen und Erneuerungen nach TWE gehören zum Kerngeschäft.

Gerne unterstützen wir Sie mit unserem Wissen zu Ihren Fragen rund um den Schutzraum.