Adsorptionstrockner

Aussergewöhnliche klimatische Bedingungen - im speziellen tiefe Temperaturen und niedrige Luftfeuchtigkeit - erfordern aussergewöhnliche Lösungen: Hochleistungsfähige Adsorptionstrockner mit Frischluftzufuhr und Intervallsteuerung von Lunor, die sogar bei Temperaturen um den Gefrierpunkt zuverlässig funktionieren.

LunorAdsorptionstrockner

mehr

ZubehörAirBox WRG / Steuerungen

mehr

Know-howAdsorption

mehr

Energieeffiziente Adsorptionstrockner von Lunor.Von 160m³/h bis 27'000m³/h Trockenluft.

Für schwierige klimatische Bedingungen.

Die Adsorptionstrockner von Lunor eignen sich vorallem für schwierigen klimatischen Bedingungen in Lagern, Druckereien, Archiven, Garagen, Hallen, Untergeschossen, Wasserkraftwerken und Pumpstationen. Mit Trockenluftmengen von 160m³/h bis 27'000m³/h.

Für die Modelle mit Trockenluftmengen von über 4'000m³/h senden wir Ihnen die Unterlagen gerne direkt zu. Für alle anderen Geräte-Typen steht Ihnen unser Download zur Verfügung.

Funktion mit

offenem Regenerationskreislauf.

Adsorptionstrockner mit offenem Regenationskreislauf verfügen über einen Ventilator (3). Dieser saugt die zu trocknende Luft (1) über einen Filter (2) an und ein Teil des Luftstromes (6) wird zur Regeneration des Sorptionsrades (4) verwendet. 

Da die Feuchtluft (7) ins Freie abgeführt wird, entsteht ein Unterdruck im Gebäude. 

Funktion mit

geschlossenem Regenerationskreislauf.

Adsorptionstrockner mit geschlossenem Regenerationskreislauf verfügen über zwei Ventilatoren (3). Die zu trocknende Luft (1) gibt die Feuchtigkeit an das Sorptionsrad (4) ab. Ein zweiter Ventilator (6) führt erwärmte Aussenluft (5) über das Sorptionsrad (4), regeneriert dessen Kapazität und führt die Feuchtluft (7) ins Freie ab. Die Druckverhältnisse bleiben im Gleichgewicht.